DATENSCHUTZRICHTLINIE

Nachfolgend eine Beschreibung der Verwaltungsmodalitäten der Internetseite der EXA S.R.L. - Unipersonale mit Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer, die diese Seite konsultieren.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Besucher der Website www.exaitaly.it als Teil der personenbezogenen Daten, die sie EXA S.R.L. - Unipersonale zur Verfügung stellt.

Im Bereich der Verarbeitung personenbezogener Daten ist der Verantwortliche EXA S.R.L. - Unipersonale mit Sitz in Via Tarcentina Nr. 74 - 33030 Buja (UD), USt-IdNr. 0191404040306, in Person von Frau Monica Fantin, die vom Verantwortlichen bevollmächtigt wurde. Sollte der Betroffene Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemeiner zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten haben, kann er sich unter folgender Adresse an die Datenschutzbeauftrage wenden: monica.fantin@exaitaly.com

ZWECK DER VERARBEITUNG

Im Hinblick auf die angebotenen Dienstleistungen sind die Zwecke, für die EXA S.R.L. - Unipersonale die personenbezogenen Daten der Nutzer verarbeitet, wie folgt:

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung, die auf Direktmarketing an Besucher der Website abzielt, werden die Betroffenen um ihre ausdrückliche Zustimmung gebeten. In Bezug auf die übrigen Zwecke der Verarbeitung, die ein berechtigtes Interesse darstellen und die Rechte des Betroffenen nicht beeinträchtigen, ist das Einholen einer ausdrücklichen Zustimmung nicht erforderlich.

Unter Berücksichtigung der oben beschriebenen Zwecke und der Art der angebotenen Dienstleistung verarbeitet EXA S.R.L. - Unipersonale folgende personenbezogene Daten, die von dem Betroffenen zur Verfügung gestellt werden, soweit dies erforderlich ist:

Personenbezogene Daten werden auf freiwilliger oder obligatorischer Basis erhoben. Sofern die Angabe personenbezogener Daten zwingend erforderlich ist, werden diese entsprechend gekennzeichnet. Für den Fall, dass sich der Betroffene weigert, als obligatorisch gekennzeichneten personenbezogenen Daten anzugeben, kann EXA S.R.L. - Unipersonale nicht auf Anfragen reagieren.

NUTZUNG DER DATEN

Um den Zweck zu erreichen, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden müssen, sammelt und speichert EXA S.R.L. - Unipersonale in ihren Systemen die freiwillig vom Betroffenen gelieferten personenbezogenen Daten und/oder die von Drittanbietern erhoben Daten. Die Daten können ebenso in Papierform erhoben und gespeichert werden und werden von den Mitarbeitern des Unternehmens verarbeitet, die für die Durchführung solcher Verarbeitungen entsprechend geschult sind.

GEMEINSAME NUTZUNG DER DATEN

Die vom Betroffenen zur Verfügung gestellten Daten können zur Erreichung der oben genannten Zwecke an Dritte weitergegeben werden, unabhängig davon, ob es sich umautonome Rechtsinhaber oder externe Verantwortliche für die Datenverarbeitung handelt.

Die Dritte, die an der Verarbeitung personenbezogener Daten beteiligt sein können, sind:

Im Rahmen der oben beschriebenen Zwecke kann EXA S.R.L. - Unipersonale die erhobenen personenbezogenen Daten an Lieferanten mit Sitz in Nicht-EU-Ländern übermitteln; in jedem Fall verpflichtet sich EXA S.R.L. - Unipersonale, einen angemessen Datenschutz sicherzustellen, indem geeignete Garantien in Übereinstimmung mit der DSGVO-Verordnung (EU 679/2016) festgelegt werden.

Für den Fall, dass Dritte als externe Datenverarbeiter fungieren, stellt EXA S.R.L. - Unipersonale sicher, dass die Daten entsprechend der jeweiligen Verarbeitung angemessen und sicher verarbeitet werden. Zu diesem Zweck stellt EXA S.R.L. - Unipersonale sicher, dass Dritte geeignete Maßnahmen für die Verarbeitung vorlegen und diesen genaue Anweisungen gibt und schließlich deren Maßnahmen überwacht.

BROWSING-DATEN

Die für die Funktion der Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahrenerfassen während des normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen erfolgt. Solche Informationen werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, könnten jedoch wegen ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzerinnen und Benutzer ermöglichen (d. h. Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration der Benutzerin oder des Benutzers beziehen). Diese Daten werden von EXA S.R.L. - Unipersonale nur für Zwecke anonymer statistischer Datenerfassung über die Benutzung der Website sowie für die Überprüfung deren korrekter Funktion verwendet und werden nur für die dazu erforderliche Zeit aufbewahrt. Die Daten können zudem im Rahmen von Ermittlungen von Verantwortlichkeiten im Falle etwaiger Cyber-Verbrechen gegenüber der Website verwendet werden.

COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webserver während dem Browsing an den Computer des Benutzers gesendet werden. Cookies werden im Internet häufig verwendet, um die Anpassung von Online-Diensten zu erleichtern und den Zugang zu geschützten Bereichen einer Website sicher zu verwalten. Informationen über Cookies können nur vom Webserver in absolut anonymer Form gelesen werden. Cookies speichern keine personenbezogenen Daten wie den Vornamen, Nachnamen oder die E-Mail-Adresse. Keine Person kann allein anhand von Cookies identifiziert werden und ihre Verwendung wird allgemein akzeptiert. Durch die entsprechende Konfiguration des Browsers können die Cookies deaktiviert werden. In diesem Fall kann es jedoch vorkommen, dass der Zugriff, die Nutzung und die Anpassung einiger Dienste der Website nicht ordnungsgemäß funktionieren.

VERPFLICHTUNGEN DER EXA S.R.L. - Unipersonale

Die vom Betroffenen zur Verfügung gestellten oder von Dritten erhobenen Daten werden im erforderlichen Umfang und nur zur Verfolgung der oben beschriebenen Zwecke im Archiv des Unternehmens aufbewahrt. Um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten gemäß den Wünschen des Betroffenen verarbeitet werden, kann bei jeder Werbebotschaft der Wunsch zum Ausdruck gebracht werden, keine weiteren Mitteilungen von uns zu erhalten.

RECHTE DES BETROFFENEN

Der Betroffene hat mehrere Möglichkeiten, die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu verwalten.

Insbesondere kann der Betroffene wie folgt bewirken:


EXA srl unipersonale
Via Tarcentina, 74,33030 Buja UD
Tel. 0432 961914
Fax. 0432 963912
Email. info@exaitaly.com

Registro Imp. di Udine n. 00461090318 Num. R.E.A. UD 195366 Capitale Sociale euro 119.900 i.v.